Museum im Römerbad Heidenheim - römisches Bad in Aquileia

Rom in Deutschland

Übersicht zu Stätten aus dem antiken Rom in Deutschland

Home ... und zu weiteren Orten aus dem antiken Rom in Deutschland

Museum im Römerbad Heidenheim - römisches Bad in Aquileia

Kurzbeschreibung: Römische Therme in einem Museum

Ort: Heidenheim

Die Favoriten können Sie sich auf der Homepage anzeigen lassen und auch für die Navigationsfunktion benutzen.

Bewertungsnote: 3

Bewertung:

Durchaus interessant, aber noch nicht besichtigt. (Foto nur von außen, da geschlossen; Bewertung deshalb vorläufig)

Lateinischer Name:

Aquileia

Geschichte:

In Heidenheim wurde um 90 n. Chr. von der ala II Flavia milliaria (Reitereinheit mit ca. 1000 Soldaten, also eine sehr große Einheit, insbesondere aufgrund der doch vorhandenen Entfernung vom Limes) ein Kastell in Steinbauweise errichtet. Dabei entstand auch die übliche Zivilsiedlung. Diese hatte ihren Schwerpunkt zwischen Kastell und der Brenz. Hier wurde dann auch das römische Bad errichtet. Das Kastell erstreckte sich westlich und nordwestliche vom Bad. Nach 150 n. Chr. wurde diese Einheit nach Aalen verlegt.74
Weiteres zum Limes unter Limes in Deutschland - UNESCO Welterbe. Dieses Ziel gehört zum Raetischen Limes in Baden-Würrtemberg.

Aktuell zu sehen:

In Heidenheim (lat. Aquileia) können die Überreste einer römischen Therme in einem Museum besichtigt werden.

Infos im Internet:

siehe Museum im Römerbad

Adresse:

Theodor-Heuss-Straße 3, 89518 Heidenheim an der Brenz

Parken vor Ort/Erreichbarkeit mit öffentlichem Nahverkehr:

Vor Ort ist Parken möglich, Heidenheim ist per Zug zu erreichen, der Bahnhof liegt direkt am Museum

<

Ausflugsziele vor Ort/in der Nähe:

Hier bzw. in der näheren Entfernung befinden sich noch folgende hier dokumentierte Ziele:

  • Römerkeller Oberkochen - Keller einer Villa Rustica, Entfernung 12,2 km
  • Säulenkapitell in Unterkochen, Entfernung 15,3 km
  • Kultbezirk Sontheim und römische Weihinschrift für Apollo, Entfernung 17,5 km
  • Kastell Aalen - wichtigstes Kastell am raetischen Limes, Entfernung 18,4 km
  • Römischer Tempelbezirk Faimingen Phoebiana, Entfernung 22,6 km
  • Römische Tempel in Deutschland, Entfernung 22,6 km
  • Kastell Unterböbingen, Entfernung 23,1 km
  • römisches Kastell Urspring, Entfernung 23,6 km
  • Limesanlage Hüttlingen, Entfernung 24,5 km
  • Kastell Rainau-Buch - sehr sehenswerte Gesamtanlage, Entfernung 25,8 km
  • römische Villa Rustica Holheim, Entfernung 26,4 km
  • rekonstruierter Limes Wachturm Rainau, Entfernung 26,5 km
  • Limestor Dalkingen - sehenswertes Tor in der Nähe von Rainau, Entfernung 27,7 km
  • Museum im Prediger Schwäbisch Gmünd - Museum mit zahlreichen Ausstellungsgegenständen, Entfernung 29,7 km
  • Kastell Schirenhof - Überreste des Kastellbades, Entfernung 30,4 km
  • Kleinkastell Freimühle - mit sichtbarer Freifläche und einem Modell des Kastells, Entfernung 31,5 km
  • Limes im Rotenbachtal - Wanderung zu Stationen am Limes, Entfernung 31,5 km
  • Kopf einer römischen Statue in Ellwangen, Entfernung 31,6 km
  • Limesmauer Pfahlheim - konservierte Mauerreste, Entfernung 32,8 km
  • Kastell Halheim - kleines Kastell am Limes, Entfernung 35,2 km
  • Rekonstruktion von Limes-Wachturm und Limes-Palisade Lorch, Entfernung 35,8 km
  • Ausgrabungen römische Villa Rustica Großsorheim, Entfernung 38,3 km
  • Koordinaten:

    Koordinaten Breite: 48.678227

    , Koordinaten Länge: 10.156658

    Öffnungszeiten:

    01.05.-31.10 Sonntag 13:00-17:00

    Typ:

    Museum

    Sichtbarkeit:

    Original sichtbar


    Möchtest Du eine Vorschau erleben? Dann mache hier einen virtuellen Rundgang in diesem Ort!

    Einstellungen Virtueller Rundgang

    Übersichtsartikel