Kastell Holzhausen

Rom in Deutschland

Übersicht zu Stätten aus dem antiken Rom in Deutschland

Home ... und zu weiteren Orten aus dem antiken Rom in Deutschland

Kastell Holzhausen

Kurzbeschreibung: Mauerreste eines römischen Kohortenkastells am Limes

Ort: Holzhausen an der Haide

Die Favoriten können Sie sich auf der Homepage anzeigen lassen und auch für die Navigationsfunktion benutzen.

Bewertungsnote: 2

Bewertung:

Interessant! Derzeit aber noch nicht besichtigt.

Lateinischer Name:

--

Geschichte:

Das Kohortenkastell wurde erst relativ spät, gegen Ende des 2. Jhdts. n. Chr. errichtet. Es bestand bis zum Limesfall 260 n. Chr. Die dort stationierte Truppe war die cohors II Treverorum. Das Kastell war ca. 1,4 ha groß und damit für ein Kohortenkastell ziemlich klein. Der äußere Druck war zu diesem Zeitpunkt offensichtlich so stark geworden, dass zusätzliche Kastelle notwendig wurden.130

Lage:

Das Kastell liegt 30 km nordwestlich von Wiesbaden an der B 260 an der Grenzlinie Hessen-Rheinland-Pfalz

Aktuell zu sehen:

Vom Kastell bestehen rekonstruierte und konservierte Mauerreste. Diese ragen noch ziemlich hoch auf. Die gesamte Umwehrung mit den vier Toren ist noch deutlich zu erkennen. Insgesamt durch den guten Erhaltungszustand auf jeden Fall sehenswert.
Weiteres zum Limes unter Limes in Deutschland - UNESCO Welterbe. Dieses Ziel gehört zum Obergermanischen Limes in Rheinland-Pfalz.

Infos im Internet:

siehe Ruinen des Römerkastells Holzhausen

Adresse:

56357 Holzhausen an der Haide

Parken vor Ort/Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln:

Vor Ort ist Parken an der B 260 bei den Koordinaten 50.206712, 7.941336 möglich, von da aus ca. 1,2 km zu Fuß, mit öffentlichen Verkehrsmitteln nicht sinnvoll zu erreichen.

Ausflugsziele vor Ort/in der Nähe:

Hier bzw. in der näheren Entfernung befinden sich noch folgende hier dokumentierte Ziele:

  • Kleinkastell Dörsterberg, Entfernung 3,9 km
  • Wachtposten WP 2-25a (Steinturm) Im Pohler Wäldchen, Entfernung 6 km
  • Römischer Grabtumulus Weisel, Entfernung 15,2 km
  • Limespalisade am Wp 3-15 mit Wachturm und Amphitheater, Entfernung 18,3 km
  • Wachtposten WP 2-1 Auf dem Wintersberg, Entfernung 19,8 km
  • Wachtposten WP 1-84 Auf dem Großen Kopf, Entfernung 21,9 km
  • Römerstraße Bacharach, Entfernung 22,2 km
  • Römertor Wiesbaden - Reste der römische Stadtmauer, Entfernung 25,3 km
  • Kastell Bodobrica Boppard, Entfernung 25,4 km
  • Kleinkastell Hillscheid, Entfernung 27,6 km
  • Mercurius Tempel, Entfernung 28,2 km
  • Villa Rustica Weiler bei Bingen, Entfernung 28,4 km
  • Villa Rustica Koblenzer Stadtwald, Entfernung 29,8 km
  • Castellum apud Confluentes, Entfernung 29,9 km
  • Dativius-Victor-Bogen - römischer Ehrenbogen in Mainz, Entfernung 32,7 km
  • Jupitersäule Mainz, Entfernung 32,8 km
  • Römisches Hypokaustum (Fußbodenheizung) im Zentrum von Mainz, Entfernung 33 km
  • Isis- und Mater Magna-Heiligtum Mainz, Entfernung 33 km
  • Römersteine Mainz - Teile eines römischen Aquädukts, Entfernung 33,1 km
  • Römisches Stadttor Mainz - spätantikes Stadttor, Entfernung 33,1 km
  • Museum Römischer Ehrenbogen in Mainz-Kastel, Entfernung 33,2 km
  • Mainz Mogontiacum - Hauptort der römischen Provinz Germania superior, Entfernung 33,2 km
  • Museum Castellum in Mainz-Kastell, Entfernung 33,3 km
  • Villa Rustica Winningen, Entfernung 33,8 km
  • Museum für Antike Schifffahrt in Mainz, Entfernung 34,1 km
  • Römisches Bühnentheater Mainz, Entfernung 34,1 km
  • Ziegelmuseum Mainz - Museum zum Thema Ziegel, Entfernung 34,4 km
  • Villa Rustica Mülheim-Kärlich, Entfernung 34,9 km
  • Kastell Feldberg, Entfernung 35,4 km
  • Wachtposten WP 1-54 Auf dem Pulverberg, Entfernung 35,4 km
  • römisches Gräberfeld Via Sepulcra in Mainz, Entfernung 35,8 km
  • Kleinkastell Altes Jagdhaus am Limes, Entfernung 38,9 km
  • Koordinaten:

    Koordinaten Breite: 50.214882

    , Koordinaten Länge: 7.947468

    Öffnungszeiten:

    immer offen

    Typ:

    Kastell Ruinen

    Sichtbarkeit:

    Original sichtbar


    Möchtest Du eine Vorschau erleben? Dann mache hier einen virtuellen Rundgang in diesem Ort!

    Einstellungen Virtueller Rundgang

    Übersichtsartikel