Römersiedlung Friesenheim - römische Straßenstation

Rom in Deutschland

Übersicht zu Stätten aus dem antiken Rom in Deutschland

Home ... und zu weiteren Orten aus dem antiken Rom in Deutschland

Römersiedlung Friesenheim - römische Straßenstation

Kurzbeschreibung: Reste einer römischen Straßensiedlung mit einer Straße

Ort: Friesenheim

Die Favoriten können Sie sich auf der Homepage anzeigen lassen und auch für die Navigationsfunktion benutzen.

Bewertungsnote: 3

Bewertung:

Durchaus sehenswert.

Lateinischer Name:

--

Geschichte:

Die Anlage liegt an der römischen Hauptstraße Basel-Mainz. Gebaut wurde die Anlage wohl im 8. Jahrzehnt n. Chr. und endgültig im 3. Jhdt. zerstört.80

Aktuell zu sehen:

Hier befinden sich Reste einer römischen Straßensiedlung mit einem gut erhaltenen Teilstück einer Römerstraße. Daneben wurde ein Tempel der Diana rekonstruiert.

Infos im Internet:

siehe Die Römersiedlung, Kleiner Tempel der Göttin Diana

Adresse:

77948 Friesenheim

Parken vor Ort/Erreichbarkeit mit öffentlichem Nahverkehr:

Vor Ort ist Parken möglich, Friesenheim ist per Zug zu erreichen.

Ausflugsziele vor Ort/in der Nähe:

Hier bzw. in der näheren Entfernung befinden sich noch folgende hier dokumentierte Ziele:

  • Mansio Hohberg - römisches Rasthaus bei Hohberg, Entfernung 5,8 km
  • Ziegelbrennofen Gengenbach mit Mauerresten, Entfernung 11,8 km
  • Kastellbad Offenburg, Entfernung 15,1 km
  • Ausgrabung des Mithras-Tempels in Riegel am Kaiserstuhl, Entfernung 25,7 km
  • Kastell Sasbach-Jechtingen - spätantikes römisches Kastell, Entfernung 34,7 km
  • römische Villa Rustica Merdingen, Entfernung 39,4 km
  • Koordinaten:

    Koordinaten Breite: 48.369640

    , Koordinaten Länge: 7.854085

    Öffnungszeiten:

    immer offen

    Typ:

    Römerstraße

    Sichtbarkeit:

    Original sichtbar


    Möchtest Du eine Vorschau erleben? Dann mache hier einen virtuellen Rundgang in diesem Ort!

    Einstellungen Virtueller Rundgang

    Übersichtsartikel